Perspektiven der deutschen Braunkohlenindustrie 2013

Dr.-Ing. Johannes Lambertz
Vorsitzender des Vorstands des DEBRIV