Informationen und Meinungen 03/2020

thumbnail of IM_03_2020web
  • Kohleausstieg Klimaschutz und Leistungsfähigkeit der Braunkohleindustrie müssen im Einklang stehen
  • Green Deal Europäisches Klimagesetz nur mit verantwortungsvoller Folgenabschätzung
  • LCP-BREF Gesetzgeber ist für hinreichende Übergangsfristen verantwortlich
  • Geologiedatengesetz Bundesrat verweigert Zustimmung
  • Lausitz LEAG testet neue Geschäftsfelder am Tagebaurand

Informationen und Meinungen 02/2020

  • DEBRIV Braunkohleindustrie stellt sich Herausforderungen
  • Klimapolitik Deutschland erreicht nationale Ziele bis 2030 Braunkohle
  • Rheinland Angepasstes Revierkonzept vorgestellt
  • LEAG Tagebau Jänschwalde wieder im Regelbetrieb
  • DEBRIV Neues Faltblatt zur Braunkohle in Deutschland

Informationen und Meinungen 01/2020

  • Kohle Ausstiegsgesetz auf den Weg gebracht
  • Rheinland Stilllegungen an der Grenze des Machbaren
  • Braunkohle Deutlicher Rückgang bei Förderung, Verstromung und Emissionen
  • Steinkohle Halbierung der Verstromung seit 2016

Informationen und Meinungen 03/2019

  • Klimapaket KWSB-Empfehlungen müssen 1:1 umgesetzt werden
  • Medien I Selbstzensur bei Schulbuchverlag
  • Medien II DEBRIV hat Webseite modernisiert
  • Klimapaket Nationale Zuständigkeiten werden sektorell ausgefüllt
  • Braunkohle Gewinnung in allen Revieren rückläufig
  • Lausitz I Tagebau Jänschwalde im zeitweisen Sicherheitsbetrieb
  • Lausitz II Koalitionsvertrag in Brandenburg gefährdet Braunkohlenindustrie in der Lausitz
  • Nordrhein-Westfalen Klimaziel für 2020 vorzeitig erreicht
  • OPEC Einer Milliarde Menschen fehlt der Zugang zu Elektrizität
  • Klimaschutz Konsequent das erfolgreiche marktwirtschaftliche System nutzen
  • Energiewende Für den vollständigen Kohleausstieg ist es zu früh
  • BREF Verbände appellieren an Bundesumweltministerin
  • Kohleausstieg Energiewirtschaftlicher Handlungsbedarf in NRW
  • Emissionshandel Besser als sein Ruf

Informationen und Meinungen 02/2019

  • Braunkohlentag Braunkohlenindustrie fordert verlässliche Perspektive
  • Politik Nordrhein-Westfalen fordert schnelle Umsetzung der Kommissions-Empfehlungen
  • Braunkohle Relevanz für Volkswirtschaft und Strukturwandel wird unterschätzt
  • Lausitz Flexibilität und Leistungsfähigkeit der LEAG-Kraftwerke werden nochmals gesteigert
  • Rheinland Rekultivierung schafft große Struktur- und Artenvielfalt
  • Mitteldeutschland Stoffliche Nutzung der Braunkohle in Mitteldeutschland
  • Mitteldeutschland Wassermanagement sorgt für einen selbstregulierenden Wasserhaushalt
  • Diskussion Die betroffenen Menschen wollen Ehrlichkeit und Perspektiven

Informationen und Meinungen 01/2019

  • KOMMISSIONS-EMPFEHLUNGEN Gravierende Veränderungen in den Revieren
  • STROMVERSORGUNG Rückgang von gesicherter Erzeugungsleistung führt zu erheblichen Herausforderungen
  • HAMBACH Klagen gegen Braunkohlentagebau abgewiesen
  • LAUSITZ Entschädigungsansprüche sind berechtigt
  • VERSORGUNGSSICHERHEIT Gemeingut von Verfassungsrang
  • STRUKTURWANDEL Ländergrenzen spielen keine Rolle
  • KOHLE Weltweit Energieträger Nummer Zwei
  • LUFTREINHALTUNG Kein Kohlenausstieg durch die umweltpolitische Hintertür
  • KLIMA-BILANZ Deutsche Stromexporte entlasten Nachbarländer
  • LAUSITZ Bis 2024 entsteht Deutschland größter künstlicher See
  • BRAUNKOHLE Rückgang bei Förderung und Stromerzeugung
  • VERSORGUNG Sicherheit ist existenziell
  • ENERGIEVERBRAUCH Energieproduktivität stark gewachsen
  • DATEN Kompakte Informationen durch neuen Info-Flyer
  • IN EIGENER SACHE Informationsdienst neu gestaltet – Twitter-Account

Informationen und Meinungen 05/2018

  • STUDIE Ein beschleunigter Ausstieg aus der Braunkohle verursacht hohe Kosten und vernichtet Arbeitsplätze
  • LEISTUNGEN I Braunkohle erwirtschaftet knapp 13 Milliarden Euro
  • LEISTUNGEN II Starke Wertschöpfung durch Nutzung der Braunkohle
  • LEISTUNGEN III Hoher Beschäftigungseffekt
  • LEISTUNGEN IV Investitionen lösen nachhaltige Wertschöpfungs- und Beschäftigungseffekte aus
  • PRODUKTIVITÄT Braunkohle zählt zu den produktivsten Industriezweigen
  • ENTWICKLUNGEN Europäischer Emissionspfad oder nationaler Beschleunigungspfad
  • RHEINISCHES REVIER Hoher Wertschöpfungsbeitrag für die Region
  • MITTELDEUTSCHES REVIER Starke Verflechtung im regionalen Wertschöpfungsnetzwerk
  • LAUSITZER REVIER Braunkohle ist von zentraler Bedeutung
  • STRUKTURWANDEL I Strom sorgt für Wohlstand
  • STRUKTURWANDEL II Anpassungsprozess läuft seit Jahren
  • VORAUSSETZUNGEN I Das Rheinland ist die letzte verbliebene große Bergbauregion in Westdeutschland
  • VORAUSSETZUNGEN II Starke Lieferkette in Mitteldeutschland
  • VORAUSSETZUNGEN III Lausitz leidet unter Randlage
  • ZUKUNFT Hohe Risiken für erfolgreichen Strukturwandel

Informationen und Meinungen 04/2018

  • BRAUNKOHLENINDUSTRIE I Leitplanken für eine nachhaltige Energie- und Klimapolitik
  • BRAUNKOHLENINDUSTRIE II Fakten zu Planung und Entwicklung
  • STUDIE Gefährliche Fehleinschätzung der Beschäftigung
  • IHK-UNTERSUCHUNG Energie ist ein unverzichtbarer Wertschöpfungsfaktor
  • LCP-BREF DEBRIV fordert Planungssicherheit für Unternehmen
  • ZUKUNFT Nutzung der Braunkohle mit Augenmaß

Informationen und Meinungen 03/2018

  • BRAUNKOHLENTAG I Die Braunkohle muss den Strukturwandel aktiv mitgestalten
  • BRAUNKOHLENTAG II Perspektiven der deutschen Braunkohle
  • MITTELDEUTSCHLAND Wiedernutzbarmachung im Zuge des aktiven Bergbaus
  • LMBV Wassermanagement im Sanierungsbergbau
  • RHEINLAND Zukunftsgestaltung bis zur Auskohlung
  • DEBRIV Helmar Rendez zum Vorstandsvorsitzenden des DEBRIV gewählt
  • PODIUMSDISKUSSION Beitrag der Braunkohle findet breite Anerkennung
  • AKTUELL DEBRIV kritisiert neuen Szenariorahmen