Mediathek

24. September 2019

Rekultivierung im Rheinischen Braunkohlenrevier – Standortvielfalt schafft Artenvielfalt

23. August 2019

Produktionsbericht

Veröffentlichung durch Statistik der Kohlenwirtschaft (Monatsdaten + Januar – Berichtsmonat) Mit Daten zu Förderung, Lieferung an Kraftwerke, Herstellung der Produkte.

29. Juli 2019

Weltölmarkt 2018: Vorräte, Förderung, Verbrauch

29. Juli 2019

Welterdgasmarkt 2018: Vorräte, Förderung, Verbrauch

29. Juli 2019

Weltkohlenmarkt 2017: Vorräte, Förderung, Verbrauch

22. Juli 2019

Weltkohlenverbrauch 1990 – 2018

22. Juli 2019

Weltenergieverbrauch 1995/2018

17. Juli 2019

Weltenergieverbrauch 2018

5. Juli 2019

Informationen und Meinungen 02/2019

Braunkohlentag Braunkohlenindustrie fordert verlässliche Perspektive Politik Nordrhein-Westfalen fordert schnelle Umsetzung der Kommissions-Empfehlungen Braunkohle Relevanz für Volkswirtschaft und Strukturwandel wird unterschätzt Lausitz Flexibilität und Leistungsfähigkeit der …

4. Juni 2019

Rekultivierung und Artenschutz bei RWE

Dauer: 3:44 Copyright: RWE

17. Mai 2019

Folienvortrag – Dr. Peter Jolas, 2019

Das Wassermanagement der MIBRAG im Kontext mit dem Gesamtwasserhaushalt im Südraum Leipzig  Dr. Peter Jolas, Mitteldeutsche Braunkohlengesellschaft mbH

17. Mai 2019

Zusammenfassung des Vortrags – Dr. Peter Jolas, 2019

Das Wassermanagement der MIBRAG im Kontext mit dem Gesamtwasserhaushalt im Südraum Leipzig  Dr. Peter Jolas, Mitteldeutsche Braunkohlengesellschaft mbH

17. Mai 2019

Folienvortrag – Thomas Hörtinger, 2019

Flexibilitätsentwicklung der Kraftwerke Thomas Hörtinger, Lausitzer Energie Kraftwerke AG

17. Mai 2019

Zusammenfassung des Vortrags – Thomas Hörtinger, 2019

Flexibilitätsentwicklung der Kraftwerke Thomas Hörtinger, Lausitzer Energie Kraftwerke AG

17. Mai 2019

Folienvortrag – Rena Eichhardt, 2019

Wertschöpfung durch Montanwachs Rena Eichhardt, Romonta Bergwerks Holding AG

17. Mai 2019

Zusammenfassung des Vortrags – Rena Eichhardt, 2019

Wertschöpfung durch Montanwachs Rena Eichhardt, Romonta Bergwerks Holding AG

17. Mai 2019

Folienvortrag – Dr. Claus Albrecht, 2019

Zur Struktur- und Artenvielfalt in der Rekultivierung der Rheinischen Braunkohlentagebaue  Dr. Claus Albrecht,  Kölner Büro für Faunistik

17. Mai 2019

Zusammenfassung des Vortrags – Dr. Claus Albrecht, 2019

Zur Struktur- und Artenvielfalt in der Rekultivierung der Rheinischen Braunkohlentagebaue  Dr. Claus Albrecht,  Kölner Büro für Faunistik

17. Mai 2019

Folienvortrag – Dr. Thilo Schaefer, 2019

Relevanz der Braunkohle für Volkswirtschaft und Strukturwandel Dr. Thilo Schaefer, IW Köln

17. Mai 2019

Zusammenfassung des Vortrags – Dr. Thilo Schaefer, 2019

Relevanz der Braunkohle für Volkswirtschaft und Strukturwandel Dr. Thilo Schaefer, IW Köln

15. Mai 2019

Informationen und Meinungen 01/2019

KOMMISSIONS-EMPFEHLUNGEN Gravierende Veränderungen in den Revieren STROMVERSORGUNG Rückgang von gesicherter Erzeugungsleistung führt zu erheblichen Herausforderungen HAMBACH Klagen gegen Braunkohlentagebau abgewiesen LAUSITZ Entschädigungsansprüche sind berechtigt VERSORGUNGSSICHERHEIT Gemeingut von Verfassungsrang …

20. März 2019

Kohlenanteil in der Stromerzeugungsstruktur ausgewählter europäischer Staaten 2017

18. März 2019

Kohle in Europa

14. März 2019

Braunkohlenförderung und -verwendung in Deutschland 2018

10. März 2019

Lignite in Germany – Facts and Figures (Statistikfaltblatt englisch)

10. März 2019

Braunkohle in Deutschland – Daten und Fakten (Statistikfaltblatt deutsch)

10. März 2019

Deutsche Braunkohlenreviere 2018

16. Januar 2019

Arbeitsunfälle in der Braunkohlenindustrie 2009 bis 2018 im Vergleich zur deutschen Wirtschaft

16. Januar 2019

Zahlen und Fakten 2018

Zahlen und Fakten 2018 Bergbau und Kraftwerke

15. Januar 2019

Produktionsbericht Januar 2019

10. Januar 2019

Beschäftigte Janura 2019

20. November 2018

Informationen und Meinungen 05/2018

STUDIE Ein beschleunigter Ausstieg aus der Braunkohle verursacht hohe Kosten und vernichtet Arbeitsplätze LEISTUNGEN I Braunkohle erwirtschaftet knapp 13 Milliarden Euro LEISTUNGEN II Starke Wertschöpfung durch Nutzung der Braunkohle …

8. November 2018

Strommix 2007 – 2017

1. November 2018

Entwicklung ausgewählter Energiepreise

22. Oktober 2018

Die deutsche Braunkohlenindustrie im Jahr 2017 – The German lignite industry in 2017

Entwicklung der Braunkohlenindustrie im Jahr 2017

10. Oktober 2018

Informationen und Meinungen 04/2018

BRAUNKOHLENINDUSTRIE I Leitplanken für eine nachhaltige Energie- und Klimapolitik BRAUNKOHLENINDUSTRIE II Fakten zu Planung und Entwicklung STUDIE Gefährliche Fehleinschätzung der Beschäftigung IHK-UNTERSUCHUNG Energie ist ein …

8. Oktober 2018

Zusammenfassung Folgenabschätzung Klimaschutzplan und Strukturwandel in den Braunkohleregionen

Hintergrund: In Deutschland sollen die Treibhausgasemissionen bis 2050 um 80-95% gegenüber 1990 verringert werden. Diese Zielsetzung hat die Bundesregierung zuletzt im Klimaschutzplan 2050 bekräftigt und …

8. Oktober 2018

Folgenabschätzung Klimaschutzplan und Strukturwandel in den Braunkohleregionen

Hintergrund: In Deutschland sollen die Treibhausgasemissionen bis 2050 um 80-95% gegenüber 1990 verringert werden. Diese Zielsetzung hat die Bundesregierung zuletzt im Klimaschutzplan 2050 bekräftigt und …

30. August 2018

Informationsoffensive zum Tagebau Hambach

In der aktuellen Debatte rund um den Tagebau Hambach bleiben Fakten oft auf der Strecke, Behauptungen und Halbwissen kursieren. RWE liefert mit dieser Animation Fakten …

19. August 2018

Energieflussbild 2017 für die Bundesrepublik Deutschland

8. August 2018

Tagebau Hambach

28. Juli 2018

Anteil der Inlandsförderung am Primärenergieverbrauch 2017

12. Juli 2018

Braunkohle in der Energiewirtschaft Deutschlands 2017

11. Juli 2018

Informationen und Meinungen 03/2018

BRAUNKOHLENTAG I Die Braunkohle muss den Strukturwandel aktiv mitgestalten BRAUNKOHLENTAG II Perspektiven der deutschen Braunkohle MITTELDEUTSCHLAND Wiedernutzbarmachung im Zuge des aktiven Bergbaus LMBV Wassermanagement im Sanierungsbergbau RHEINLAND Zukunftsgestaltung bis zur …

2. Juli 2018

Primärenergieverbrauch in Deutschland 2005/2015/2017

2. Juli 2018

Entwicklung des Primärenergieverbrauchs in Deutschland

15. Juni 2018

Voller Energie rund um die Uhr

Daten, Fakten, Einblicke zum Thema Braunkohle in der Lausitz

8. Juni 2018

MIBRAG in Zahlen und Fakten

Informationen zur MIBRAG;  Zahlen und Fakten

8. Juni 2018

Folienvortrag – Dr. Helmar Rendez, 2018

Perspektiven der deutschen Braunkohlenindustrie 2018 Dr. Helmar Rendez, Vorsitzender des Vorstands des DEBRIV

8. Juni 2018

Zusammenfassung des Vortrags – Dr.-Ing. Harald Marx, 2018

Zukunftsgestaltung des rheinischen Braunkohlenreviers Dr.-Ing. Harald Marx, RWE Power AG

8. Juni 2018

Zusammenfassung des Vortrags – Dipl.-Ing. Eckhard Scholz, 2018

Wassermanagement im Sanierungsbergbau der Braunkohle Dipl.-Ing. Eckhard Scholz, LMBV

8. Juni 2018

Folienvortrag – Dipl.-Ing. Eckhard Scholz, 2018

Wassermanagement im Sanierungsbergbau der Braunkohle Dipl.-Ing. Eckhard Scholz, LMBV

8. Juni 2018

Zusammenfassung des Vortrags – Dipl.-Ing. Bastian Zimmer, 2018

Wiedernutzbarmachung im Zuge des aktiven Bergbaus am Beispiel des mitteldeutschen Reviers Dipl.-Ing. Bastian Zimmer, MIBRAG

8. Juni 2018

Folienvortrag – Dipl.-Ing. Bastian Zimmer, 2018

Wiedernutzbarmachung im Zuge des aktiven Bergbaus am Beispiel des mitteldeutschen Reviers Dipl.-Ing. Bastian Zimmer, MIBRAG

30. Mai 2018

Die Unternehmen 2018

28. Mai 2018

Informationen und Meinungen 02/2018

27. Mai 2018

Braunkohle 2017 (Sonderdruck aus BWK 5/2018)

10. Mai 2018

Die Bedeutung des Wertschöpfungsfaktors Energie in den Regionen Aachen, Köln und Mittlerer Niederrhein

frontier economics Energiestudie frontier economics hat im Mai 2018 unter dem Titel Die Bedeutung des Wertschöpfungsfaktors Energie in den Regionen Aachen, Köln und Mittlerer Niederrhein …

8. Mai 2018

Zusammenfassung des Vortrags – Dr. Helmar Rendez, 2018

Perspektiven der deutschen Braunkohlenindustrie 2018 Dr. Helmar Rendez, Vorsitzender des Vorstands des DEBRIV

8. Mai 2018

Folienvortrag – Dr.-Ing. Harald Marx, 2018

Zukunftsgestaltung des rheinischen Braunkohlenreviers Dr.-Ing. Harald Marx, RWE Power AG

1. Mai 2018

Kohle-Mythen aufgedeckt!

Fragen und Antworten zur Kohle.

26. April 2018

Wegweiser zu den Tagebauaussichtspunkten im Rheinischen Revier

21. April 2018

Mehr als nur Kohle

Informationen zur MIBRAG

18. April 2018

Daten und Fakten 2017

Zahlen, Daten und Fakten der LMBV, 32 S.

17. April 2018

Tagebau Jänschwalde

Kurzinformation zum Tagebau Jänschwalde

12. April 2018

Sanierungsbericht 2017

Daten, Fakten und Informationen zur Braunkohlensanierung in Mitteldeutschland und in der Lausitz, 72 S.

9. April 2018

Tagebaue Nochten und Reichwalde

Kurzinformation zu den Tagebauen Nochten und Reichwalde

8. April 2018

Einblicke 2017

Einblicke in das Unternehmens LMBV mit seinen besonderen Strukturen und Aufgabenstellungen im Sanierungsbergbau. Überblick über schon Erreichtes und noch angestrebte Ziele der Bergbausanierung in den …

8. April 2018

Braunkohlenkraftwerk Schwarze Pumpe

Kurzinformation zum Braunkohlenkraftwerk Schwarze Pumpe

8. April 2018

Braunkohlenkraftwerk Jänschwalde

Kurzinformation zum Braunkohlenkraftwerk Jänschwalde

8. April 2018

Braunkohlenkraftwerk Boxberg

Kurzinformation zum Braunkohlenkraftwerk Boxberg

8. April 2018

Tagebau Welzow-Süd

Kurzinformation zum Tagebau Welzow-Süd

29. März 2018

CO₂-Minderung durch Neubau von Braunkohlenkraftwerken

29. März 2018

Energiebedingte CO₂-Emission in Deutschland 1990 und 2017 in Mio. t CO₂ (Nach Energieträgern)

28. März 2018

Informationen und Meinungen 01/2018

19. März 2018

CO₂-Emissionen in Deutschland 1990 und 2017 in Mio. t (wichtige Sektoren)

15. März 2018

Für eine ausgewogene Energiewende

Informationen der MIBRAG zur Energiewende

18. Februar 2018

Entwicklung der Bruttostromerzeugung aller Kraftwerke in Deutschland nach Energieträgern

16. Februar 2018

Bruttostromerzeugung aller Kraftwerke 2005/2015/2017

13. Februar 2018

Stellungnahme zum Szenariorahmen 2019-2030 für den Netzentwicklungsplan 2030

10. Februar 2018

Braunkohlenflussbild 2018

25. Januar 2018

Landschaften im Wandel – Bergbaufolgeseen in Mitteldeutschland

Überblick über die Entwicklung der Tagebaue bis hin zur Flutung und Entstehung der Seen sowie damit verbundener Projektideen und Visionen, 17 S.

19. November 2017

Vom Studium direkt in die Praxis

Infos für Studenten/-innen und Absolventen/-innen zu Karrierechancen bei der MIBRAG

9. Oktober 2017

Stellungnahme zum Netzentwicklungsplan Strom 2030 – 09.10.2017

1. Oktober 2017

Braunkohle in Deutschland – Sicherheit für die Stromversorgung

Allgemeine Ausführungen zu den Lagerstätten/Revieren, der wirtschaftlichen Bedeutung und den speziellen Problemen des Braunkohlenbergbaus sowie Informationen zu den Unternehmen, die diesen Bergbauzweig repräsentieren. Aktuelle Statistiken, …

26. September 2017

Wanderwege in der Rekultivierung

15. September 2017

CO₂- und Klimagasemissionen: Entwicklung im internationalen Vergleich seit 1990

27. August 2017

Revierkarte Rheinland

27. August 2017

Revierkarte Mitteldeutschland

27. August 2017

Revierkarte Lausitz

27. August 2017

Revierkarte Helmstedt

8. August 2017

Braunkohle und Energie – Revierkarten LEAG

Karten und Basisinformationen zur Braunkohlengewinnung und -Nutzung in der Lausitz

1. August 2017

Lagerstätten Braunkohle 2017

8. Juli 2017

Tagebau Vereinigtes Schleenhain

Kurze zusammenfassende Darstellung aller wichtigen Aspekte des Tagebaus: Tagebau und Kraftwerk Lippendorf, Abbautechnik, Kohlemisch- und Stapelplatz Peres, Immissionsschutz und Rekultivierung

8. Juli 2017

Tagebau Profen

Kurze zusammenfassende Darstellung aller wichtigen Aspekte des Tagebaus: Tagebau und Kraftwerk Schkopau, Abbautechnik, Kohlemisch- und Stapelplatz Profen, Immissionsschutz und Rekultivierung

1. Juli 2017

Tagebau Garzweiler

22. Juni 2017

Informationen und Meinungen 03/2017

Dokumentation Braunkohlentag 2017

8. Juni 2017

Rekultivierung – Wie geht das?

Das Tagebaugelände wird neu gestaltet, Der Braunkohlenabbau verändert das Gelände, Landwirtschaftliche Rekultivierung, Forstwirtschaftliche Rekultivierung, Rückkehr der Tiere, Ein neues Bachbett in der Köningshovener Mulde, Neue …

5. Mai 2017

Zusammenfassung des Vortrags – Dipl.-Ing. Matthias Hartung, 2017

Perspektiven der deutschen Braunkohlenindustrie 2017 Dipl.-Ing. Matthias Hartung, Vorsitzender des Vorstands des DEBRIV

5. Mai 2017

Folienvortrag – Prof. Dr. rer. pol. Georg Erdmann, 2017

Monitoring der Energiewende Prof. Dr. rer. pol. Georg Erdmann, Institut für Energietechnik an der TU Berlin

5. Mai 2017

Folienvortrag – Dipl.-Ing. Thomas Penk, 2017

Wiedernutzbarmachung sowie Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen im Lausitzer Revier Dipl.-Ing. Thomas Penk, LEAG

5. Mai 2017

Zusammenfassung des Vortrags – Dipl.-Ing. Thomas Penk, 2017

Wiedernutzbarmachung sowie Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen im Lausitzer Revier Dipl.-Ing. Thomas Penk, LEAG

5. Mai 2017

Folienvortrag – Dipl.-Ing. Karl-Heinz Stauten, 2017

Perspektive der Braunkohlenveredlung Dipl.-Ing. Karl-Heinz Stauten, RWE Power AG

5. Mai 2017

Zusammenfassung des Vortrags – Dipl.-Ing. Karl-Heinz Stauten, 2017

Perspektive der Braunkohlenveredlung Dipl.-Ing. Karl-Heinz Stauten, RWE Power AG

25. April 2017

Braunkohlenkraftwerk Lippendorf

Kurzinformation zum Braunkohlenkraftwerk Lippendorf

18. April 2017

Tagebau Inden

10. April 2017

Zukunftsausrichtung der rheinischen Braunkohle im Einklang mit der Energiewende

5. April 2017

Durchdacht vom Anfang bis zum Ende – Well-designed from start to finish

Wiedernutzbarmachung erfolgt bei der Braunkohlengewinnung vom ersten Spatenstich an. So wie die Kohlengewinnung räumlich der Lagerstätte folgt, so begleitet die Wiedernutzbarmachung den Tagebaubetrieb über seinen …

12. März 2017

Schema eines Förderbrückentagebaues

8. März 2017

EEFA Studie – Rohstoffgewinnende Industrie in Deutschland – Hans-Böckler-Stiftung 2016

Die Studie untersucht die relevanten empirischen und gesamtwirtschaftlichen Aspekte der rohstoffgewinnenden Industrie in Deutschland auf Basis von Daten der Jahre 2008 bis 2013. Ausgehend von …

2. März 2017

Schema eines Tagebaues im Rheinischen Revier

20. Februar 2017

Stellungnahme zum Netzentwicklungsplan Strom 2030 – 20.02.2017

27. Januar 2017

Produktionsbericht Kalenderjahr 2017

5. Januar 2017

Coal industry across Europe (6th Edition 2017)

Neben wichtigen Basisinformationen zur Rolle der Kohle in der europäischen Energiewirtschaft bilden Berichte über die Kohlenindustrie in den wichtigsten Kohle produzierenden und verbrauchenden Ländern einen …

17. Dezember 2016

Kein Tag ohne Rohstoffe

Die tägliche Begegnung mit Produkten, die es ohne bergbaulich gewonnene Rohstoffe nicht geben würde

6. Dezember 2016

360-Grad-Video zum Kraftwerk Niederaußem

Pro Jahr werden hier bis zu 28 Millionen Tonnen Braunkohle zu Strom verabeitet: Das Kraftwerk in Bergheim-Niederaußem ist eines der größten seiner Art. Mit unserer …

5. Dezember 2016

360-Grad-Video zum Tagebau Hambach

Wie aus Braunkohle im Rheinischen Revier Strom wird erklären wir in unserer 360-Grad-Video-Serie: Dabei bringen wir Sie den größten Maschinen der Welt so nahe wie …

25. November 2016

Braunkohlenkraftwerk

Die Animation zeigt die Funktionsweise eines modernen Braunkohlenkraftwerkes. Quelle: FWU DVD Braunkohle Weitere Informationen und Bezug: https://www.fwu-shop.de/braunkohle.html Dauer: 1:51 min Copyright: FWU

12. November 2016

Wandkarte Braunkohlenreviere in Deutschland 2016

Wandkarte mit Deutschlandkarte (Lagerstätten Energieträger, Kraftwerksstandorte, Stromnetz) 4 Revierkarten, Grafiken und Fotos zur Braunkohle.

5. November 2016

Ihr Braunkohleteam sorgt für Versorgungsicherheit

Das Braunkohleteam sorgt dafür, dass Strom aus deutscher Braunkohle jederzeit für Haushalte, Industrie und Gewerbe bereit steht, 7 Tage die Woche – 24 Stunden am …

25. Oktober 2016

Stellungnahme zum Impulspapier Strom 2030

24. Oktober 2016

Rohstoffland Deutschland

Warum Bergbau? Rohstoffe ja – aber warum denn “von hier“? Deutschland – Ein rohstoffreiches Land? Rohstoffgewinnung in Deutschland – Wie schützen wir Natur und Landschaft? …

27. September 2016

Windkraft – Windrad selbst bauen

Video von TheSimplePhysics Wir zeigen euch wie ihr ein Windrad ganz einfach selbst bauen könnt! Welche Materialien braucht ihr hier für? Los geht es mit …

20. September 2016

Übertragung von Elektrischer Energie – Wo kommt unser Strom her?

Video von TheSimplePhysics Wie funktioniert die Übertragung von Elektrischer Energie? Wo kommt unser Strom eigentlich her? Um das zu Klären, betrachten wir den Aufbau des …

19. September 2016

Stellungnahme zum BMUB-Hausentwurf des Klimaschutzplans 2050

13. September 2016

Wärmekraftwerk / Dampfturbine selbst bauen – LIVE EXPERIMENT

Video von TheSimplePhysics Wir zeigen euch heute, wie man ein Wärmekraftwerk bzw. eine Dampfturbine ganz einfach selber bauen kann! Das wird heiß! Vielen Dank an …

5. September 2016

Zwei Systeme für eine Aufgabe: Versorgungssicherheit im Stromsektor

8. Juli 2016

Informationen und Meinungen 04/2016

19. Mai 2016

Zusammenfassung des Vortrags – PD Dr. Dietmar Lindenberger, 2016

Auswirkungen von deutschen CO₂-Vermeidungszielen im europäischen Strommarkt PD Dr. Dietmar Lindenberger, EWI, Köln

19. Mai 2016

Folienvortrag – PD Dr. Dietmar Lindenberger, 2016

Auswirkungen von deutschen CO₂-Vermeidungszielen im europäischen Strommarkt PD Dr. Dietmar Lindenberger, EWI, Köln

19. Mai 2016

Zusammenfassung des Vortrags – Dipl.-Ing. Birgit Schroeckh, 2016.pdf

Vom Tagebau Cottbus-Nord zum Cottbuser Ostsee Dipl.-Ing. Birgit Schroeckh, Vattenfall Europe Mining

19. Mai 2016

Folienvortrag – Dipl.-Ing. Birgit Schroeckh, 2016

Vom Tagebau Cottbus-Nord zum Cottbuser Ostsee Dipl.-Ing. Birgit Schroeckh, Vattenfall Europe Mining

19. Mai 2016

Zusammenfassung des Vortrags – Dipl.-Ing. Michael Eyll-Vetter, 2019

Neue Leitentscheidung zur Zukunft des rheinischen Reviers  Dipl.-Ing. Michael Eyll-Vetter, RWE Power AG

19. Mai 2016

Folienvortrag – Dipl.-Ing. Michael Eyll-Vetter, 2019

Neue Leitentscheidung zur Zukunft des rheinischen Reviers  Dipl.-Ing. Michael Eyll-Vetter, RWE Power AG

19. Mai 2016

Zusammenfassung des Vortrags – Dipl.-Ing. Matthias Hartung, 2016

Perspektiven der deutschen Braunkohlenindustrie 2016 Dipl.-Ing. Matthias Hartung, Vorsitzender des DEBRIV Vorstands

19. Mai 2016

Die Lausitz ist nicht Woodstock

16. April 2016

Beitrag der Kohle zur Transformation der deutschen Stromversorgung

7. März 2016

Beitrag der Kohle zur Transformation der deutschen Stromversorgung

4. Februar 2016

Stellungnahme zum Szenariorahmen für die Netzentwicklungspläne Strom 2030

5. Dezember 2015

Stellungnahme DEBRIV zum Entwurf der Leitentscheidung der Landesregierung von Nordrhein-Westfalen zur Zukunft des Rheinischen Braunkohlereviers / Garzweiler II

5. November 2015

Stellungnahme DEBRIV zum Netzentwicklungsplan Strom 2025 (1. Entwurf vom 30. Oktober 2015)

5. August 2015

Klimaschutz und Kraftwerkstechnik

Die Expertenrunde mit den Professoren Carl C. von Weizsäcker, Georg Erdmann und Alfons Kather wurde von Alexander von Sobeck-Skal moderiert und am 2. März 2009 …

5. August 2015

Versorgungssicherheit

Die Expertenrunde mit den Professoren Carl C. von Weizsäcker, Georg Erdmann und Alfons Kather wurde von Alexander von Sobeck-Skal moderiert und am 2. März 2009 …

5. August 2015

Globale und nationale Wirtschaft

Die Expertenrunde mit den Professoren Carl C. von Weizsäcker, Georg Erdmann und Alfons Kather wurde von Alexander von Sobeck-Skal moderiert und am 2. März 2009 …

26. Mai 2015

LMBV – Zwenkauer See als Hochwasserspeicherraum

21. Mai 2015

Folienvortrag – Dr.-Ing. Reinhold O. Elsen, 2015

Möglichkeiten und Chancen der Braunkohle jenseits des Strommarkts Dr.-Ing. Reinhold O. Elsen, RWE Power AG

21. Mai 2015

Zusammenfassung des Vortrags – Dr.-Ing. Reinhold O. Elsen, 2015

Möglichkeiten und Chancen der Braunkohle jenseits des Strommarkts Dr.-Ing. Reinhold O. Elsen, RWE Power AG

21. Mai 2015

Folienvortrag – Olaf Arndt, 2015

Studie „Standort Zukunft“ – Einschätzungen der Generation um die 30 Olaf Arndt, Deekeling Arndt Advisors in Communications GmbH

21. Mai 2015

Zusammenfassung des Vortrags – Olaf Arndt, 2015

Studie „Standort Zukunft“ – Einschätzungen der Generation um die 30 Olaf Arndt, Deekeling Arndt Advisors in Communications GmbH

21. Mai 2015

Folienvortrag – Dr. Hubertus Bardt, 2015

Versorgungssicherheit mit Energierohstoffen Dr. Hubertus Bardt, Institut der deutschen Wirtschaft

21. Mai 2015

Zusammenfassung des Vortrags – Dr. Hubertus Bardt, 2015

Versorgungssicherheit mit Energierohstoffen Dr. Hubertus Bardt, Institut der deutschen Wirtschaft

21. Mai 2015

Zusammenfassung des Vortrags – Dipl.-Ing. Matthias Hartung, 2015

Perspektiven der deutschen Braunkohlenindustrie 2015 Dipl.-Ing. Matthias Hartung, Vorsitzender des Vorstands des DEBRIV

21. Mai 2015

Zusammenfassung des Vortrags – Ulrich Grillo, 2015

Festvortrag Ulrich Grillo, Präsident des BDI

21. Mai 2015

Informationen und Meinungen 04/2015

15. Mai 2015

Auswirkungen von deutschen CO₂-Vermeidungszielen im europäischen Strommarkt

Vor dem Hintergrund der im Dezember 2014 vom BMUB im Aktionsprogramm Klimaschutz 2020 veröffent­lichten Vorschläge, im Stromsektor einen zusätzlichen CO2-Minderungsbeitrag von 22 Mio. t bis 2020 …

26. April 2015

LMBV – Tagebau Zwenkau, Schwerpunkte der Sanierung

8. April 2015

Braunkohle – ein Eckpfeiler der Stromversorgung

Informationen zur Braunkohle im Rheinland

5. April 2015

Prüfstelle für Tagebaugeräte beim Deutschen Braunkohlen-Industrie-Verein e.V. – 50 Jahre Prüfung von Tagebaugeräten durch eine unabhängige Prüfstelle

18. März 2015

Perspektiven der Kohlenutzung in Deutschland – 2014

Im Rahmen des Deutschen EnergieRohstoff-Zentrums Freiberg (DER) wurde eine im Auftrag des Bundesministerium für Bildung und Forschung erstellte repräsentative Studie zu den Perspektiven der Kohlenutzung …

5. März 2015

Grafiken zu den Ergebnissen der Insa Consulere Befragung

1. März 2015

Unsere Verantwortung für die Region

Informationen zur Braunkohle in der Region

10. Februar 2015

The future of lignite power

Athur D. Little hat im Februar 2015 unter dem Titel The future of lignite power A viewpoint on the “Energiewende” and its impact on lignite …

5. Februar 2015

Stellungnahme DEBRIV zum BMWi Grünbuch “Ein Strommarkt für die Energiewende”

5. Dezember 2014

Coal – Fuel for the 21st century

13. November 2014

BM Sigmar Gabriel Keynote 5. dena-Energieeffizienzkongress

Am 11. und 12. November 2014 im bcc Berlin Congress Center blickt die Deutsche Energie-Agentur (dena) bereits im fünften Jahr auf das Energiesystem als Ganzes …

8. November 2014

Gute Gründe für die Region

MIBRAG – Ein Plus für Strukturwandel, Energiemix, Umwelt, Wissenschaft, Identität, Wirtschaft, Arbeit, Gesundheit, Sicherheit und für die Regionalentwicklung

9. Oktober 2014

Akzeptanz der deutschen Kohlenutzung – Fakten statt Fiktionen!

Eine Studie zur Akzeptanz des Rohstoffs Kohle der TU Bergakademie Freiberg liefert erstaunliche Ergebnisse: So spiegelt das negative Image der Kohle in der medialen Berichterstattung …

8. Oktober 2014

Energiereferenzprognose 2014 (ET Beitrag)

Das BMWi hat Mitte Juli 2014 die aktuelle Energiereferenzprognose auf seiner Internetseite veröffentlicht. Die Prognose wurde Ende 2012 vom damaligen Bundeswirtschaftsminister Dr. Philipp Rösler in …

5. Oktober 2014

Die strategische Bedeutung von Öl und Gas für die frühere Sowjetunion und Russland

22. August 2014

Ausbildung und Karriere

Infos für Schülerinnen und Schüler für ein Schülerpraktikum und eine Ausbildung bei der MIBRAG

15. August 2014

Strom aus dem Westen – Der Tagebau Inden und das Kraftwerk Weisweiler

Braunkohlengewinnung, Bahnbetrieb, Rekultivierung, das Kraftwerk Weisweiler, Stromerzeugung, 20 S.

14. August 2014

Der weiße Schöps

Der Weiße Schöps ist ein Fluss im sächsischen Landkreis Görlitz. Er wurde vor über 20 Jahren an den nördlichen Rand des Tagebaus Reichwalde verlegt und …

18. Juli 2014

Energiereferenzprognose 2014 Endbericht

Das BMWi hat Mitte Juli 2014 die aktuelle Energiereferenzprognose auf seiner Internetseite veröffentlicht. Die Prognose wurde Ende 2012 vom damaligen Bundeswirtschaftsminister Dr. Philipp Rösler in …

15. Juli 2014

DEBRIV Zusammenfassung – Energiereferenzprognose 2014

Das BMWi hat Mitte Juli 2014 die aktuelle Energiereferenzprognose auf seiner Internetseite veröffentlicht. Die Prognose wurde Ende 2012 vom damaligen Bundeswirtschaftsminister Dr. Philipp Rösler in …

15. Juli 2014

Energiereferenzprognose 2014 Kurzfassung

Das BMWi hat Mitte Juli 2014 die aktuelle Energiereferenzprognose auf seiner Internetseite veröffentlicht. Die Prognose wurde Ende 2012 vom damaligen Bundeswirtschaftsminister Dr. Philipp Rösler in …

5. Juni 2014

Hintergrundpapier zu NEP 2015 (Abbildungen)

5. Juni 2014

Hintergrundpapier zu NEP 2015 (Text)

5. Juni 2014

Stellungnahme zu NEP 2015 (Anschreiben)

26. Mai 2014

Bergbaufolgelandschaft Zwenkau/Cospuden

26. Mai 2014

Bergbaufolgelandschaft Tagebau Espenhain

22. Mai 2014

Folienvortrag – Dr. Joachim Geisler, 2014

Leben und Arbeiten im Revier – Herausforderungen vor dem Hintergrund des demografischen Wandels Dr. Joachim Geisler, Mitteldeutsche Braunkohlengesellschaft mbH

22. Mai 2014

Zusammenfassung des Vortrags – Dr. Joachim Geisler, 2014

Leben und Arbeiten im Revier – Herausforderungen vor dem Hintergrund des demografischen Wandels Dr. Joachim Geisler, Mitteldeutsche Braunkohlengesellschaft mbH

22. Mai 2014

Folienvortrag – Dipl.-Ing. Eckhard Scholz, 2014

Die bergbauliche und wasserwirtschaftliche Sanierung im mitteldeutschen Revier Dipl.-Ing. Eckhard Scholz, Lausitzer und Mitteldeutsche Bergbau-Verwaltungsgesellschaft mbH

22. Mai 2014

Zusammenfassung des Vortrags – Dipl.-Ing. Eckhard Scholz, 2014

Die bergbauliche und wasserwirtschaftliche Sanierung im mitteldeutschen Revier Dipl.-Ing. Eckhard Scholz, Lausitzer und Mitteldeutsche Bergbau-Verwaltungsgesellschaft mbH

22. Mai 2014

Folienvortrag – Dipl.-Ing. Gert Klocek, 2014

Maßnahmen zur Zukunftssicherung im Lausitzer Revier Dipl.-Ing. Gert Klocek, Vattenfall Europe Mining AG

22. Mai 2014

Zusammenfassung des Vortrags – Dipl.-Ing. Gert Klocek, 2014

Maßnahmen zur Zukunftssicherung im Lausitzer Revier Dipl.-Ing. Gert Klocek, Vattenfall Europe Mining AG

10. Mai 2014

Sonderdruck der Zeitschrift World of Mining

1. März 2014

Faktencheck Strom

9. Dezember 2013

Studie Kohle Akzeptanzdiskussionen

Eine Studie zur Akzeptanz des Rohstoffs Kohle der TU Bergakademie Freiberg liefert erstaunliche Ergebnisse: So spiegelt das negative Image der Kohle in der medialen Berichterstattung …

10. Oktober 2013

BoA 2&3: Mehr Flexibilität für intelligente Energie

Das Braunkohlenkraftwerk mit optimierter Anlagentechnik – Bau und Inbetriebnahme Dauer: 6:12 min Copyright: RWE Power

10. Oktober 2013

Energiewende

Braunkohle als zuverlässiger Partner der erneuerbaren Energien bei der Gewährleistung einer sicheren Stromversorgung. Dauer: 5:46 min Copyright: RWE Power

10. Oktober 2013

Wie im Tagebau Kohle gewonnen wird

1. Wie ensteht der Tagebau? 2. Wie funktioniert der Tagebau? 3. Was passiert nach dem Tagebau? Dauer: 14:59 min Copyright: RWE Power

15. September 2013

Rekultivierung im Rheinland – Die Landschaft nach dem Tagebau

Beschreibung der landschaftlichen Voraussetzungen, der Rekultivierungsplanung und von Rekultivierungsprozessen im rheinischen Braunkohlenrevier, Darstellung ökologischer Aspekte und Beispiele für Rekultivierungsgebiete, 16 S.

19. August 2013

Tagebau Cottbus Nord

Die horizontale Ausrichtung der Lausitzer Flöze ermöglicht einen besonders effizienten Tagebaubetrieb. Nur in der Lausitz wird für das Freilegen der Kohle eine Gewinnungs- und Fördertechnologie …

14. August 2013

Tagebau Welzow-Süd

Die horizontale Ausrichtung der Lausitzer Flöze ermöglicht einen besonders effizienten Tagebaubetrieb. Nur in der Lausitz wird für das Freilegen der Kohle eine Gewinnungs- und Fördertechnologie …

13. August 2013

Tagebau Reichwalde

Die horizontale Ausrichtung der Lausitzer Flöze ermöglicht einen besonders effizienten Tagebaubetrieb. Nur in der Lausitz wird für das Freilegen der Kohle eine Gewinnungs- und Fördertechnologie …

13. August 2013

Tagebau Nochten

Die horizontale Ausrichtung der Lausitzer Flöze ermöglicht einen besonders effizienten Tagebaubetrieb. Nur in der Lausitz wird für das Freilegen der Kohle eine Gewinnungs- und Fördertechnologie …

12. August 2013

Tagebau Jänschwalde

Die horizontale Ausrichtung der Lausitzer Flöze ermöglicht einen besonders effizienten Tagebaubetrieb. Nur in der Lausitz wird für das Freilegen der Kohle eine Gewinnungs- und Fördertechnologie …

16. Mai 2013

Folienvortrag – Dipl.-Ing. Roswitha Partusch, 2013

Herausforderung an die Braunkohlegewinnung der Lausitz – Von der Gegenwart in die Zukunft Dipl.-Ing. Roswitha Partusch, Vattenfall Europe Mining AG

16. Mai 2013

Zusammenfassung des Vortrags – Dipl.-Ing. Roswitha Partusch, 2013

Herausforderung an die Braunkohlegewinnung der Lausitz – Von der Gegenwart in die Zukunft Dipl.-Ing. Roswitha Partusch, Vattenfall Europe Mining AG

16. Mai 2013

Folienvortrag – Dipl.-Ing. Andreas Günther, 2013

MIBRAG im regionalen Umfeld – Aktivitäten und gemeinsames Handeln  Dipl.-Ing. Andreas Günther, MIBRAG mbH

16. Mai 2013

Zusammenfassung des Vortrags – Dipl.-Ing. Andreas Günther, 2013

MIBRAG im regionalen Umfeld – Aktivitäten und gemeinsames Handeln  Dipl.-Ing. Andreas Günther, MIBRAG mbH

16. Mai 2013

Folienvortrag – Dr.-Ing. Lars Kulik, 2013

Braunkohlenindustrie und regionale Entwicklung – Wechselwirkungen am Beispiel des Rheinischen Reviers Dr.-Ing. Lars Kulik, RWE Power AG

16. Mai 2013

Zusammenfassung des Vortrags – Dr.-Ing. Lars Kulik, 2013

Braunkohlenindustrie und regionale Entwicklung – Wechselwirkungen am Beispiel des Rheinischen Reviers Dr.-Ing. Lars Kulik, RWE Power AG

16. Mai 2013

Sonderdruck der Zeitschrift World of Mining, 2013

16. Mai 2013

Zusammenfassung des Folienvortrags – Dr.-Ing. Johannes Lambertz, 2013

Perspektiven der deutschen Braunkohlenindustrie 2013 Dr.-Ing. Johannes Lambertz, Vorsitzender des Vorstands des DEBRIV

16. Mai 2013

Folienvortrag – Prof. Dr. Clemens Fuest, 2013

Schuldenkrise in Europa – Auswirkungen auf die Finanz- und Realwirtschaft Prof. Dr. Clemens Fuest, Präsident des Zentrums für europäische Wirtschaftsforschung GmbH (ZEW)

15. Mai 2013

Presseinfo der IHK Köln

Energiepolitik ist Standortpolitik IHK Köln: Braunkohle leistet wichtigen Beitrag im Energiemix

8. Mai 2013

Das Innovationszentrum Kohle (deutsch)

Stromerzeugung und Umweltschutz; Braunkohlenkraftwerke mit optimierter Anlagentechnik (BoA), 15 S. Auch als englische Ausgabe erhältlich

5. April 2013

DEBRIV-Hintergrund – Kritik Greenpeace Studie Kraftwerksemissionen

In diesem Hintergrundpapier werden folgende Sachverhalte angesprochen: Systematik der Technikfolgeabschätzung Luftqualität in Deutschland und Lebenserwartung Gesundheitsrisiko und verlorene Lebensjahre Fiktiver oder realer Tod durch Risiken …

19. Oktober 2012

Zeitbild Wissen – Braunkohle im Energiemix

Vorwort Energiereserven der Welt Global: Der Energiehunger steigt Deutschland: Die Entwicklung ist uneinheitlich Energie- und Strombedarf in Deutschland Stromerzeugung in Deutschland Das Energiekonzept der Bundesregierung …

5. September 2012

Perspektiven der deutschen Braunkohlenindustrie 2012 – Stabilität durch Vielfalt

Überarbeitete Fassung des Eröffnungsvortrags der “Braunkohlentages 2012” am 10. Mai 2012 in Cottbus

5. August 2012

Stellungnahme DEBRIV vom 27. August 2012 zu Entwurf

Szenariorahmen für den Netzentwicklungsplan Strom 2013

5. Juli 2012

Entwurf Netzentwicklungsplan Strom 2012

10. Mai 2012

Folienvortrag – Dipl.-Ing. Uwe Grosser, 2012

Der Tagebau Welzow-Süd – Teil der Zukunft für das Revier  Dipl.-Ing. Uwe Grosser, Vattenfall Europe Mining AG

10. Mai 2012

Zusammenfassung des Vortrages – Dipl.-Ing. Uwe Grosser, 2012

Der Tagebau Welzow-Süd – Teil der Zukunft für das Revier  Dipl.-Ing. Uwe Grosser, Vattenfall Europe Mining AG

10. Mai 2012

Folienvortrag – Prof. Dr.-Ing. Bernd Meyer, 2012

Braunkohle als Chemierohstoff  Prof. Dr.-Ing. Bernd Meyer, TU Bergakademie Freiberg

10. Mai 2012

Folienvortrag – Dipl.-Ing. Grit Uhlig, 2012

Neue Herausforderungen und Stand der Braunkohlensanierung  Dipl.-Ing. Grit Uhlig, Lausitzer und Mitteldeutsche Bergbau- Verwaltungsgesellschaft mbH

10. Mai 2012

Zusammenfassung des Vortrags – Dipl.-Ing. Grit Uhlig, 2012

Neue Herausforderungen und Stand der Braunkohlensanierung  Dipl.-Ing. Grit Uhlig, Lausitzer und Mitteldeutsche Bergbau- Verwaltungsgesellschaft mbH

10. Mai 2012

Sonderdruck der Zeitschrift World of Mining, 2012

10. Mai 2012

Zusammenfassung des Vortrages – Matthias Platzeck, 2012

Festvortrag des Ministerpräsidenten des Landes Brandenburg Matthias Platzeck

1. Mai 2012

Energiewirtschaftliche Bedeutung der Braunkohlenutzung in Deutschland

Das Institut für Energiewirtschaft und rationelle Energieanwendung der Universität Stuttgart (IER) hat die zukünftige energiewirtschaftliche Bedeutung der Braunkohlennutzung im Rahmen der europäischen Klimapolitik und unter …

5. April 2012

A STRATEGY FOR CLEAN COAL

Contents Summary Introduction A Clean Coal Strategy – Three Steps to a Sustainable Future Efficiency – More Electricity from less coal Flexible clean coal – …

5. April 2012

Potentialanalyse Power to Gas

Die Speicherung überschüssigen EE-Stroms durch Synthetisches Methan (SNG) Eine kritische Analyse der Potentiale

5. Januar 2012

Offener Brief zur DIW-Studie

Die Zukunft der Braunkohle in Deutschland im Rahmen der Energiewende

4. Oktober 2011

Woher kommt unser Strom?

Der Weg des Stroms − Von der Steckdose zur Kohle Im Film geht Schüler Lucas dem Strom auf die Spur. Was wird getan, damit Wii, …

10. Juli 2011

Bedeutung der Braunkohle in Ostdeutschland – Kurzfassung

Auf dem Weg zu einem klimafreundlichen, versorgungssicheren und preisstabilen Energiemix der Zukunft kann die Braunkohleindustrie in der Lausitz und in Mitteldeutschland langfristig eine wichtige Rolle …

10. Juli 2011

Bedeutung der Braunkohle in Ostdeutschland – Langfassung

Auf dem Weg zu einem klimafreundlichen, versorgungssicheren und preisstabilen Energiemix der Zukunft kann die Braunkohleindustrie in der Lausitz und in Mitteldeutschland langfristig eine wichtige Rolle …

12. Mai 2011

Folienvortrag – Dipl.-Ing. Oliver Marcus Lohsträter, 2011

Stoffliche Nutzung von Braunkohle Dipl.-Ing. Oliver Marcus Lohsträter, Mitteldeutsche Braunkohlengesellschaft mbH

12. Mai 2011

Zusammenfassung des Vortrags – Dipl.-Ing. Oliver Marcus Lohsträter, 2011

Stoffliche Nutzung von Braunkohle Dipl.-Ing. Oliver Marcus Lohsträter, Mitteldeutsche Braunkohlengesellschaft mbH

12. Mai 2011

Folienvortrag – Dr.-Ing. Armin Eichholz, 2011

Forschung und Entwicklung im Innovationszentrum Kohle in Niederaußem Dr.-Ing. Armin Eichholz, RWE Power AG

12. Mai 2011

Zusammenfassung des Vortrags – Dr.-Ing. Armin Eichholz, 2011

Forschung und Entwicklung im Innovationszentrum Kohle in Niederaußem Dr.-Ing. Armin Eichholz, RWE Power AG

12. Mai 2011

Folienvortrag – Dipl.-Ing. Joachim Kahlert, 2011

CCS-Demonstrationsprojekt Kraftwerk Jänschwalde – Stand der Projektbearbeitung Dipl.-Ing. Joachim Kahlert, Vattenfall Europe Mining & Generation

12. Mai 2011

Zusammenfassung des Vortrags – Dipl.-Ing. Joachim Kahlert, 2011

CCS-Demonstrationsprojekt Kraftwerk Jänschwalde – Stand der Projektbearbeitung Dipl.-Ing. Joachim Kahlert, Vattenfall Europe Mining & Generation

12. Mai 2011

Folienvortrag – Dr.-Ing. Johannes Lambertz, 2011

Perspektiven der deutschen Braunkohlenindustrie 2011 Dr.-Ing. Johannes Lambertz, Vorsitzender des Vorstands des DEBRIV

12. Mai 2011

Zusammenfassung des Vortrags – Dr.-Ing. Johannes Lambertz, 2011

Perspektiven der deutschen Braunkohlenindustrie 2011 Dr.-Ing. Johannes Lambertz, Vorsitzender des Vorstands des DEBRIV

22. April 2011

Bedeutung der Braunkohlenindustrie in Deutschland – sektorale Produktions- und Beschäftigungseffekte

Das EEFA -Institut hat Anfang 2011 im Auftrag des DEBRIV die Rolle der Braunkohlenindustrie für die Produktion und Beschäftigung in Deutschland untersucht.

22. April 2011

Energie- und Umweltanalysen

Das EEFA -Institut hat Anfang 2011 im Auftrag des DEBRIV die Rolle der Braunkohlenindustrie für die Produktion und Beschäftigung in Deutschland untersucht.

26. Februar 2011

Schloss Paffendorf – Zu Besuch bei RWE Power

Informationen über Schloss Paffendorf, Öffnungszeiten und Veranstaltungen

6. Mai 2010

Zusammenfassung des Vortrags – Dr.-Ing. Johannes Lambertz, 2010

Ansprache des Vorsitzenden des Vorstands des DEBRIV Dr.-Ing. Johannes Lambertz

6. Mai 2010

Zusammenfassung des Vortrags – Reinhardt Hassa, 2010

Schlusswort Reinhardt Hassa

6. Mai 2010

Sonderausgabe der Zeitschrift World of Mining 125 Jahre DEBRIV

125 Jahre DEBRIV Festveranstaltung in Halle an der Saale am 6. und 7. Mai 2010

9. April 2010

Virtueller Förderbrueckentagebau

9. April 2010

Virtueller Bandanlagentagebau

9. April 2010

Entstehung der Braunkohle

14. Mai 2009

Folienvortrag – Dipl.-Ing. Manfred Kolba, 2009

Bergbausanierung –  Von alten Gruben zu neuen Seen Dipl.-Ing. Manfred Kolba, Lausitzer und Mitteldeutsche Bergbau-Verwaltungsgesellschaft mbH, Senftenberg

14. Mai 2009

Zusammenfassung – Dipl.-Ing. Manfred Kolba, 2009

Bergbausanierung –  Von alten Gruben zu neuen Seen Dipl.-Ing. Manfred Kolba, Lausitzer und Mitteldeutsche Bergbau-Verwaltungsgesellschaft mbH, Senftenberg

14. Mai 2009

Folienvortrag – Dipl.-Ing. Siegfried Körber, 2009

Braunkohlenförderung Nochten/Reichwalde – Garant für langfristige Versorgungssicherheit Dipl.-Ing. Siegfried Körber, Vattenfall Europe Mining & Generation, Spremberg

14. Mai 2009

Zusammenfassung – Dipl.-Ing. Siegfried Körber, 2009

Braunkohlenförderung Nochten/Reichwalde – Garant für langfristige Versorgungssicherheit Dipl.-Ing. Siegfried Körber, Vattenfall Europe Mining & Generation, Spremberg

14. Mai 2009

Zusammenfassung des Vortrags – Stanisław Zuk, 2009

Der polnische Braunkohlenbergbau und das Revier Turów Stanisław Zuk, Vorstandsvorsitzender, PGE Kopalnia Wegla Brunatnego Turów S. A., Bogatynia

14. Mai 2009

Zusammenfassung des Vortrags – Dr. Albrecht Buttolo, 2009

Festvortrag Sächsischer Staatsminister Dr. Albrecht Buttolo, Dresden (in Vertretung des Ministerpräsidenten Stanislaw Tillich)

14. Mai 2009

Sonderdruck der Zeitschrift World of Mining, 2009

Perspektiven der deutschen Braunkohlenindustrie 2009 Vorsitzender des Vorstandes des DEBRIV

5. Mai 2009

Fakten – Informationen für Journalisten Braunkohle, Problem oder Teil der Lösung?

Verlagsbeilage im journalist, Mai 2009; Experten im Dialog: Carl C. von Weizsäcker, Alexander von Sobeck-Skal, Georg Erdmann, Alfons Kather; Baustein unserer Energieversorgung; Saubere Kraftwerkstechnik

22. März 2009

Das Innovationszentrum Kohle (englisch)

Stromerzeugung und Umweltschutz; Braunkohlenkraftwerke mit optimierter Anlagentechnik (BoA), 28 S. Auch als deutsche Ausgabe erhältlich

10. Juli 2008

Entstehung der rheinischen Braunkohle

Klima, Landschaft, Tier- und Pflanzengesellschaften, Geologie, Rohstoffeigenschaften, Forstlehrgarten

29. Mai 2008

Folienvortrag – Prof. Dr.-Ing. Detlev Dähnert, 2008

Prof. Dr.-Ing. Detlev Dähnert Vattenfall Europe Mining & Generation, Cottbus

29. Mai 2008

Zusammenfassung des Vortrags – Prof. Dr.-Ing. Detlev Dähnert, 2008

Prof. Dr.-Ing. Detlev Dähnert Vattenfall Europe Mining & Generation, Cottbus

29. Mai 2008

Folienvortrag – Sven C. Asmus, 2008

CO₂-Verbringung in tiefe geologische Formationen Ass. d. Markscheidefachs Sven C. Asmus, RWE Power AG, Köln

29. Mai 2008

Zusammenfassung des Vortrags – Sven C. Asmus, 2008

CO₂-Verbringung in tiefe geologische Formationen Ass. d. Markscheidefachs Sven C. Asmus, RWE Power AG, Köln

29. Mai 2008

Folienvortrag – Dipl.-Ing. Hans-Joachim Bertrams, 2008

Nachbarschaftsschutz am Beispiel Tagebau Hambach Dipl.-Ing. Hans-Joachim Bertrams, RWE Power AG, Köln

29. Mai 2008

Zusammenfassung des Vortrags – Dipl.-Ing. Hans-Joachim Bertrams, 2008

Nachbarschaftsschutz am Beispiel Tagebau Hambach Dipl.-Ing. Hans-Joachim Bertrams, RWE Power AG, Köln

29. Mai 2008

Folienvortrag – Dipl.-Ing. Matthias Hartung, 2008

Perspektiven der deutschen Braunkohlenindustrie 2008 Dipl.-Ing. Matthias Hartung, Vorsitzender des Vorstands des DEBRIV

29. Mai 2008

Zusammenfassung des Vortrags – Dipl.-Ing. Matthias Hartung, 2008

Perspektiven der deutschen Braunkohlenindustrie 2008 Dipl.-Ing. Matthias Hartung, Vorsitzender des Vorstands des DEBRIV

29. Mai 2008

Zusammenfassung des Vortrags – Jürgen R. Thumann,, 2008

Die energie- und umweltpolitische Position der deutschen Industrie Jürgen R. Thumann, Präsident Bundesverband der deutschen Industrie, Berlin

29. Mai 2008

Zusammenfassung Vortrag – Dr. Jürgen Rüttgers, 2008

Festvortrag Dr. Jürgen Rüttgers, MdL Ministerpräsident des Landes Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf

29. Mai 2008

Ministerpräsident Jürgen Rüttgers: „Industrie- und Klimapolitik sind keine Gegensätze“

17. März 2008

Studie Energiewirtschaftliches Gesamtkonzept 2030

Der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V. (BDEW) hat gemeinsam mit den Verbänden BDI, DEBRIV, GVSt, und VGB PowerTech die Erarbeitung einer Studie „Energiewirtschaftliches Gesamtkonzept …

14. September 2007

et Energiewirtschaftliche Tagesfragen

Im Auftrag von EURACOAL, dem Verband der europäischen Kohleindustrie, sowie zahlreichen weiteren Verbänden und Unternehmen der kohlegewinnenden und -nutzenden Industrie hat Prognos im Sommer 2007 …

9. Juli 2007

The Future Role of Coal in Europe

Im Auftrag von EURACOAL, dem Verband der europäischen Kohleindustrie, sowie zahlreichen weiteren Verbänden und Unternehmen der kohlegewinnenden und -nutzenden Industrie hat Prognos im Sommer 2007 …

2. Juni 2007

Final Report

Im Auftrag von EURACOAL, dem Verband der europäischen Kohleindustrie, sowie zahlreichen weiteren Verbänden und Unternehmen der kohlegewinnenden und -nutzenden Industrie hat Prognos im Sommer 2007 …

10. Mai 2007

Folienvortrag – Dr.-Ing. Stephan Uhlemann, 2007

Beitrag der MIBRAG mbH zur effizienten und ressourcenschonenden Versorgung mit Energierohstoffen Dr.-Ing. Stephan Uhlemann, Abteilungsdirektor Technische Dienste, MIBRAG mbH, Theißen

10. Mai 2007

Zusammenfassung des Vortrags – Dr.-Ing. Stephan Uhlemann, 2007

Beitrag der MIBRAG mbH zur effizienten und ressourcenschonenden Versorgung mit Energierohstoffen Dr.-Ing. Stephan Uhlemann, Abteilungsdirektor Technische Dienste, MIBRAG mbH, Theißen

10. Mai 2007

Folienvortrag – Dr.-Ing. habil. Manfred Goedecke, 2007

Sichere und nachhaltige Rohstoffversorgung als internationale Herausforderung an die sächsische Wirtschaft Dr.-Ing. habil. Manfred Goedecke (IHK Südwestsachsen Chemnitz) Dr. Horst Richter (G.E.O.S. Freiberg Ingenieurgesellschaft)

10. Mai 2007

Zusammenfassung des Vortrags – Dr.-Ing. habil. Manfred Goedecke, 2007

Sichere und nachhaltige Rohstoffversorgung als internationale Herausforderung an die sächsische Wirtschaft Dr.-Ing. habil. Manfred Goedecke (IHK Südwestsachsen Chemnitz) Dr. Horst Richter (G.E.O.S. Freiberg Ingenieurgesellschaft)

10. Mai 2007

Folienvortrag – Dipl.-Ing. Matthias Hartung, 2007

Perspektiven der deutschen Braunkohlenindustrie 2007 Dipl.-Ing. Matthias Hartung, Vorsitzender des Vorstandes des DEBRIV

10. Mai 2007

Zusammenfassung des Vortrags – Dipl.-Ing. Matthias Hartung, 2007

Perspektiven der deutschen Braunkohlenindustrie 2007 Dipl.-Ing. Matthias Hartung, Vorsitzender des Vorstandes des DEBRIV

10. Mai 2007

Folienvortrag – Dipl.-Ing. Christian Röber, 2007

Stand und Ausblick der bergbaulichen Sanierung in Mitteldeutschland Dipl.-Ing. Christian Röber, LMBV

10. Mai 2007

Zusammenfassung des Vortrags – Dipl.-Ing. Christian Röber, 2007

Stand und Ausblick der bergbaulichen Sanierung in Mitteldeutschland Dipl.-Ing. Christian Röber, LMBV

10. Mai 2007

Zusammenfassung Vortrag – Thomas Jurk, 2007

Eckpunkte der sächischen Energiepolitik  Thomas Jurk, Staatsminister des Sächsischen Staatsmisteriums für Wirtschaft und Arbeit

18. Mai 2006

Folienvortrag – Dr.-Ing. Lars Kulik, 2006

Tagebau Garzweiler II – Realisierung eines komplexen Projekts Dr.-Ing. Lars Kulik, RWE Power AG, Köln

18. Mai 2006

Zusammenfassung des Vortrags – Dr.-Ing. Lars Kulik, 2006

Tagebau Garzweiler II – Realisierung eines komplexen Projekts Dr.-Ing. Lars Kulik, RWE Power AG, Köln

18. Mai 2006

Folienvortrag – Dr. Manfred Kehr, 2006

Kraftwerkserneuerungsprogramm der RWE Power – Einsatz modernster Technologie in der Braunkohle Dr. Manfred Kehr, RWE Power AG, Essen

18. Mai 2006

Zusammenfassung des Vortrags – Dr. Manfred Kehr, 2006

Kraftwerkserneuerungsprogramm der RWE Power – Einsatz modernster Technologie in der Braunkohle Dr. Manfred Kehr, RWE Power AG, Essen

18. Mai 2006

Folienvortrag – Professor Dr.-Ing. Detlev Dähnert, 2006

Das Lausitzer Braunkohlenrevier – ein Verbundsystem moderner, wettbewerbsfähiger Tagebaue Professor Dr.-Ing. Detlev Dähnert, Vattenfall Europe Mining AG, Cottbus

18. Mai 2006

Zusammenfassung des Vortrags – Professor Dr.-Ing. Detlev Dähnert, 2006

Das Lausitzer Braunkohlenrevier – ein Verbundsystem moderner, wettbewerbsfähiger Tagebaue Professor Dr.-Ing. Detlev Dähnert, Vattenfall Europe Mining AG, Cottbus

18. Mai 2006

Folienvortrag – Dipl.-Ing. Matthias Hartung, 2006

Perspektiven der deutschen Braunkohlenindustrie 2006 Dipl.-Ing. Matthias Hartung, Vorsitzender des Vorstands des DEBRIV, Köln

18. Mai 2006

Zusammenfassung des Vortrags – Dipl.-Ing. Matthias Hartung, 2006

Perspektiven der deutschen Braunkohlenindustrie 2006 Dipl.-Ing. Matthias Hartung, Vorsitzender des Vorstands des DEBRIV, Köln

18. Mai 2006

Folienvortrag – Professor Dr. Peter Weingart, 2006

Zur Dynamik von Forschung, Risikobewertung und politischen Prozessen Professor Dr. Peter Weingart, Universität Bielefeld

12. Mai 2005

Folienvortrag – Ministerialrat Dr. Knut Kübler, 2005

Energieforschungspolitik für Deutschland Ministerialrat Dr. Knut Kübler, Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit, Bonn

12. Mai 2005

Zusammenfassung des Vortrags – Ministerialrat Dr. Knut Kübler, 2005

Energieforschungspolitik für Deutschland Ministerialrat Dr. Knut Kübler, Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit, Bonn

12. Mai 2005

Folienvortrag – Dipl.-Ing. Heinrich Breuer, 2005

Konzept für einen neuen Braunkohlenkraftwerksblock in der Lausitz Dipl.-Ing. Heinrich Breuer, Vattenfall Europe Generation AG & Co. KG, Cottbus

12. Mai 2005

Zusammenfassung des Vortrags – Dipl.-Ing. Heinrich Breuer, 2005

Konzept für einen neuen Braunkohlenkraftwerksblock in der Lausitz Dipl.-Ing. Heinrich Breuer, Vattenfall Europe Generation AG & Co. KG, Cottbus

12. Mai 2005

Folienvortrag – Dipl.-Ing. Klaus Zschiedrich, 2005

15 Jahre Braunkohlesanierung – Stand und Entwicklung im Lausitzer Revier Dipl.-Ing. Klaus Zschiedrich, Lausitzer und Mitteldeutsche Bergbau-Verwaltungsgesellschaft mbH, Berlin

12. Mai 2005

Zusammenfassung des Vortrags – Dipl.-Ing. Klaus Zschiedrich, 2005

15 Jahre Braunkohlesanierung – Stand und Entwicklung im Lausitzer Revier Dipl.-Ing. Klaus Zschiedrich, Lausitzer und Mitteldeutsche Bergbau-Verwaltungsgesellschaft mbH, Berlin

12. Mai 2005

Folienvortrag – Professor Dr.-Ing. Kurt Häge, 2005

Perspektiven der deutschen Braunkohlenindustrie 2005 Professor Dr.-Ing. Kurt Häge, Vorsitzender des Vorstands des DEBRIV, Berlin/Cottbus

12. Mai 2005

Zusammenfassung des Vortrags – Professor Dr.-Ing. Kurt Häge, 2005

Perspektiven der deutschen Braunkohlenindustrie 2005 Professor Dr.-Ing. Kurt Häge, Vorsitzender des Vorstands des DEBRIV, Berlin/Cottbus

12. Mai 2005

Zusammenfassung des Vortrags – Professor Dr. Georg Milbradt, 2005

Europa – Chance und Herausforderung für Sachsen Professor Dr. Georg Milbradt, Ministerpräsident des Freistaates Sachsen, Dresden

27. Mai 2004

Folienvortrag – Dr. Dieter Gärtner, 2004

Wettbewerbsfähige Braunkohle durch effizientere Tagebauprozesse Dr. Dieter Gärtner, RWE Power AG, Sparte Tagebaue

27. Mai 2004

Zusammenfassung des Vortrags – Dr. Dieter Gärtner, 2004

Wettbewerbsfähige Braunkohle durch effizientere Tagebauprozesse Dr. Dieter Gärtner, RWE Power AG, Sparte Tagebaue

27. Mai 2004

Zusammenfassung des Vortrags – Peer Steinbrück, 2004

Innovation und Effizienz – Kernelemente moderner Energiepolitik Peer Steinbrück, Ministerpräsident Nordrhein-Westfalen

27. Mai 2004

Folienvortrag – Dr. Jürgen Krause, 2004

Erzeugungsstrategie im liberalisierten und CO2-regulierten Strommarkt Dr. Jürgen Krause, Vattenfall Europe AG

27. Mai 2004

Zusammenfassung des Vortrags – Dr. Jürgen Krause, 2004

Erzeugungsstrategie im liberalisierten und CO2-regulierten Strommarkt Dr. Jürgen Krause, Vattenfall Europe AG

27. Mai 2004

Zusammenfassung des Vortrags – Prof. Dr. Kurt Häge, 2004

Perspektiven der deutschen Braunkohlenindustrie 2004 Prof. Dr. Kurt Häge, Vorsitzender des Vorstandes der DEBRIV

27. Mai 2004

Folienvortrag – Dipl.-Ing. Horst Schmidt, 2004

Planungs- und Betriebskonzept Tagebau Profen/Aufschluss Baufeld Schwerzau Dipl.-Ing. Horst Schmidt, MIBRAG, Theißen

27. Mai 2004

Zusammenfassung des Vortrags – Dipl.-Ing. Horst Schmidt, 2004

Planungs- und Betriebskonzept Tagebau Profen/Aufschluss Baufeld Schwerzau Dipl.-Ing. Horst Schmidt, MIBRAG, Theißen

27. Mai 2004

Folienvortrag – Prof. Dr. Kurt Häge, 2004

Perspektiven der deutschen Braunkohlenindustrie 2004 Prof. Dr. Kurt Häge, Vorsitzender des Vorstandes der DEBRIV

27. Mai 2004

Folienvortrag – Alexander von Sobeck-Skal, 2004

Pulverfass Nahost – kein Friede in Sicht Alexander von Sobeck-Skal, Leiter des ZDF Studios Paris

27. Mai 2004

Folienvortrag – Tagebau Hambach, 2004

Tagebau Hambach – 25 Jahre nach dem Aufschluss

21. August 2003

Aufsatz zum Prognos-Gutachten aus Energiewirtschaftliche Tagesfragen

Die Rolle der Braunkohle in einer wettbewerbsorientierten, nachhaltigen Energiewirtschaft  Die Prognos AG hat im Auftrag des DEBRIV ein neues Gutachten zur längerfristigen Entwicklung des Energieverbrauchs …

8. Mai 2003

Folienvortrag – B. Bonekamp, 2003

Perspektiven der deutschen Braunkohlenindustrie Vortrag von B. Bonekamp, Vorsitzender des Vorstandes des DEBRIV

8. Mai 2003

Zusammenfassung des Vortrags – B. Bonekamp, 2003

Perspektiven der deutschen Braunkohlenindustrie Vortrag von B. Bonekamp, Vorsitzender des Vorstandes des DEBRIV

8. Mai 2003

Zusammenfassung des Vortrags – Dipl.-Ing. Dietmar Beutler, 2003

Mehr als ein neuer Name! Dipl.-Ing. Dietmar Beutler, Vattenfall Europe Mining AG

8. Mai 2003

Folienvortrag – Dr.-Ing. Peter Tropp, 2003

Braunkohlesanierung in Sachsen-Anhalt Stand und Entwicklung Dr.-Ing. Peter Tropp

8. Mai 2003

Zusammenfassung des Vortrags – Dr. Michael Schlesinger, 2003

Die Rolle der Braunkohle in einer wettbewerbsorientierten nachhaltigen Energiewirtschaft Dr. Michael Schlesinger

8. Mai 2003

Zusammenfassung des Vortrages – Matthias Platzeck, 2003

Die Braunkohle – Ein zentraler Standortfaktor im Energieland Brandenburg  Ministerpräsident Matthias Platzeck

5. März 2003

Umsiedlung im Braunkohlenbergbau

Dokumentation des Workshops über Erfahrungen und Perspektiven bei der Umsiedlung im Braunkohlenbergbau (November 2002), Leipzig, 50 S.

5. Februar 2003

Klimadiskussion im Spannungsfeld

13. Oktober 2002

Prognos Endbericht

Die Rolle der Braunkohle in einer wettbewerbsorientierten, nachhaltigen Energiewirtschaft  Die Prognos AG hat im Auftrag des DEBRIV ein neues Gutachten zur längerfristigen Entwicklung des Energieverbrauchs …

16. Mai 2002

Folienvortrag – B. Bonekamp, 2002

Perspektiven der deutschen Braunkohlenindustrie Vortrag von B. Bonekamp, Vorsitzender des Vorstandes des DEBRIV

16. Mai 2002

Zusammenfassung des Vortrags – B. Bonekamp, 2002

Perspektiven der deutschen Braunkohlenindustrie Vortrag von B. Bonekamp, Vorsitzender des Vorstandes des DEBRIV

16. Mai 2002

Zusammenfassung des Vortrags – Dr. Werner Müller, 2002

Rede von Frau Dr. Christel Möller BMWi in Vertretung für den Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, Dr. Werner Müller

16. Mai 2002

Zusammenfassung des Vortrags – Bernhard Hillebrand, 2002

Interindustrieller Strukturwandel in Deutschland – dargestellt an den Monitoringberichten Bernhard Hillebrand, Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung, Essen

16. Mai 2002

Zusammenfassung des Vortrags – Prof. Dr. Paul Klemmer, 2002

Umweltpolitik im Streit – Freiheitlicher Ordnungsrahmen versus Staatsinterventionismus  Prof. Dr. Paul Klemmer, Präsident des Rheinisch-Westfälischen Instituts für Wirtschaftsforschung, Essen

16. Mai 2002

Zusammenfassung des Vortrags – Dr. Johannes Lambertz, 2002

Wie funktioniert der Strommarkt an der Schnittstelle Handel-Erzeugung? Dr. Johannes Lambertz, Mitglied des Vorstandes der RWE Rheinbraun AG

5. April 1999

Themenbeilage Braunkohle

Die Themenbeilage “Braunkohle” gibt einen kurzen Aufriß in die wichtigsten Aspekte der Gewinnung und die weitere industrielle Nutzung der Braunkohle. Dabei geht sie auch auf …