Pressemitteilungen

13. September 2019

Klimakabinett muss mit Augenmaß handeln / Hat Klimaschutz Vorrang vor Versorgungssicherheit und Arbeitsplätzen?

PRESSEMITTEILUNG 5/2019 Berlin (13.09.2019) – Angesichts unsicherer Konjunkturaussichten sowie zunehmender geopolitischer und weltwirtschaftlicher Risiken empfiehlt die deutsche Braunkohlenindustrie dem Klimakabinett der Bundesregierung, auf übereilte Vorschläge zu …

16. Mai 2019

Die viertgrößte Volkswirtschaft der Welt braucht eine sichere und wettbewerbsfähige Energieversorgung

PRESSEMITTEILUNG 4/2019 Braunkohlentag 2019 / Starker Zusammenhalt in den deutschen BraunkohlenrevierenKöln/Berlin (16.05.2019) – Die deutsche Braunkohle wird weiterhin einen wichtigen Beitrag zum Erhalt einer sicheren, wirtschaftlichen …

29. Januar 2019

DEBRIV stärkt Präsenz in den sozialen Netzwerken

PRESSEMITTEILUNG 3/2019 Twitter-Account kommt gut an / Direkt und aktuellBerlin (29.01.2019) – Der DEBRIV weitet seine Öffentlichkeitsarbeit aus. Fundierte und informative Neuigkeiten zur Braunkohle, Reaktionen auf Berichte …

26. Januar 2019

Kommissionsempfehlungen: Braunkohlenindustrie befürchtet harte Eingriffe

PRESSEMITTEILUNG 2/2019  Versorgungssicherheit 24/7 bleibt wichtiges Anliegen Berlin (26.01.2019) – Die Empfehlung der Kommission Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung, bis 2030 etwa die Hälfte der Braunkohlenkraftwerkskapazität …

10. Januar 2019

Mehr Schonung für das Klima – Weniger Sicherheit für die Versorgung

PRESSEMITTEILUNG 01/2019  Braunkohlenförderung 2018 deutlich zurückgegangen / CO²-Ausstoß gesunken  Berlin (10.01.2019) – Die Braunkohlenförderung im Rheinland, der Lausitz und im mitteldeutschen Revier sank 2018 insgesamt …

23. Oktober 2018

Politischer Kohlenausstieg kostet 100 Milliarden Euro und gefährdet nachhaltige Strukturentwicklung

PRESSEMITTEILUNG 07/2018 Klimaschutz muss soziale und regionale Verantwortung berücksichtigen – Schneller Kohlenausstieg kostet mindestens 100 Milliarden Euro Berlin (23.10.2018) – Ein durch den Klimaschutzplan 2050 politisch forcierter Ausstieg …

14. August 2018

Braunkohlenkraftwerke stellen Zuverlässigkeit unter Beweis

PRESSEMITTEILUNG 06/2018  Beitrag zur sicheren Stromversorgung bei Hitze und Dürre besonders wichtig  Berlin (14.08.2018) – „Die Stromversorgung in Deutschland wäre ohne den soliden Beitrag der …

26. Juli 2018

DEBRIV kritisiert Studie des Öko-Instituts zur Beschäftigungsentwicklung in der Braunkohlenindustrie

PRESSEMITTEILUNG 5/2018 Studie setzt falsche Annahmen und ignoriert volkswirtschaftliche Risiken Berlin (26.07.2018) – Der weitreichende Ausstieg aus der Stromerzeugung mit Braunkohle könne in Deutschland beinahe ohne betriebsbedingte …

7. Juni 2018

Ohne Braunkohle keine sichere Energieversorgung – Heimischer Rohstoff wird noch Jahrzehnte gebraucht

PRESSEMITTEILUNG 04/2018 Braunkohlentag 2018 in Halle (Saale) / Reviere brauchen Zeit und verlässliche Rahmenbedingungen für Strukturwandel Halle (07.06.2018) – „Die heimische Braunkohle ist für eine sichere Energieversorgung …

7. Juni 2018

Dr. Helmar Rendez zum Vorstandsvorsitzenden des DEBRIV gewählt

PRESSEMITTEILUNG 03/2018 Dr. Lars Kulik neuer Stellvertreter / Matthias Hartung verabschiedet Halle (Saale) (07.06.2018) – Dr.-Ing. Helmar Rendez ist neuer Vorsitzender des Deutschen Braunkohlen-Industrie-Vereins (DEBRIV). Der LEAG-Vorstandsvorsitzende …

6. Juni 2018

Kommission muss Sicherheit der Versorgung und zukunftsfähige Beschäftigung gewährleisten

PRESSEMITTEILUNG 02/2018 Strukturwandel gelingt nur mit Braunkohlenunternehmen / Zieldreieck ohne Präferenzen Berlin (06.06.2018) – Die von der Bundesregierung eingesetzte Kommission “Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung” darf weder eine …

4. Mai 2018

DEBRIV: BUND-Forderungen sind unzulänglich, oberflächlich und rein ideologisch motiviert

PRESSEMITTEILUNG 01/2018Berlin (04.05.2018) – „Unzulänglich, oberflächlich und rein ideologisch motiviert“ – so bewertet der DEBRIV das heute von BUND vorgelegte Papier zum Kohlenausstieg.Wer sich seriös mit …

24. Oktober 2017

DEBRIV: Agora-Rechtsgutachten zum Kohlenausstieg ist unzulänglich, oberflächlich und rein ideologisch motiviert

PRESSEMITTEILUNG 03/2017Viele juristische Schwachstellen aufgedeckt / Soziale und wirtschaftliche Auswirkungen werden völlig außer Acht gelassen Berlin (24.10.2017) – „Unzulänglich, oberflächlich und rein ideologisch motiviert“ – so …

20. Oktober 2017

Industriezweig zeigt Potential

PRESSEMITTEILUNG 02/2017Branchenprofil der Braunkohlenindustrie neu erschienen / Bedeutung der heimischen Braunkohle als Rohstoff und Energieressource unverändert hochBerlin (20.10.2017) – Der Energieträger Braunkohle bleibt die wichtigste heimische Energieressource …

4. Mai 2017

Braunkohle steht für Sicherheit in der Stromversorgung

PRESSEMITTEILUNG 01/2017 Positionsbestimmung und Zukunftsorientierung auf dem Braunkohlenkohlentag 2017 Köln (04.05.2017) – Die heimische Braunkohle hat im vergangenen Jahr erneut knapp ein Viertel des Stroms in Deutschland …

9. Dezember 2016

Versorgungssicherheit im Stromsektor

PRESSEMITTEILUNG 05/2016 Köln (09.12.2016) – Die Stromdaten November 2016 machen erneut deutlich, die flexiblen Partner der erneuerbaren Energien sind die Kohlenkraftwerke. Der Schwerpunkt beim Umbau der Stromversorgung liegt …

8. November 2016

Klimaschutzplan 2050 noch nicht entscheidungsreif

PRESSEMITTEILUNG 04/2016  Fortentwicklung des Emissionshandels ist sinnvoller als nationaler Klima-Aktionismus Köln (08.11.2016) Der am Wochenende bekannt gewordene Entwurf des Klimaschutzplans 2050 ist noch nicht entscheidungsreif, weil …

9. Juni 2016

Die These „Strom aus Großkraftwerken verstopfe die Stromleitungen“ ist nicht haltbar

PRESSEMITTEILUNG 03/2016 Bedeutung der synchronisierten Erzeugung für die VersorgungssicherheitKöln (09.06.2016) – Wind- und PV-Anlagen brauchen verlässliche Partner. Ohne synchronisierte Stromerzeugungsanlagen können die witterungsabhängigen Wind- und PV-Anlagen nicht betrieben …

19. Mai 2016

Braunkohle sichert den Umbau der Stromversorgung ab

PRESSEMITTEILUNG 02/2016 Braunkohlentag diskutiert Perspektiven/Empörung über gewalttätige Kohlegegner Köln/Potsdam (19.05.2016) – “Wir wollen mit Politik, Wissenschaft und Gewerkschaften gemeinsam daran arbeiten, dass die Rahmenbedingungen so gestaltet werden, …

13. März 2016

Kohle sichert den Energiewende bedingten Transformationsprozess ab

PRESSEMITTEILUNG 01/2016 Aktuelles Positionspapier zeigt wichtigen Versorgungsbeitrag der Braunkohle auf. Köln (10.03.2016) – Die deutsche Braunkohlenindustrie widerspricht mit einer aktuellen Analyse dem Eindruck, ein Ausstieg aus …

8. Juni 2015

Industriezweig mit Potential

PRESSEMITTEILUNG 6/2015 Neues Branchenprofil der Braunkohlenindustrie erschienen / Heimische Braunkohle bleibt als Rohstoff und Energieressource unverzichtbarKöln (08.06.2015) – Braunkohle ist die wichtigste heimische Energieressource und Grundlage …

21. Mai 2015

Braunkohle ist Rückgrat und Sicherheitsnetz der deutschen Energieversorgung

PRESSEMITTEILUNG 5/2015 Braunkohlentag 2015 in Köln / Industrie und Gewerkschaften plädieren einhellig für stabilen Beitrag der Braunkohle im EnergiemixKöln (21.05.2015) – Vertreter von Politik, Industrie und Gewerkschaften …

15. April 2015

Aktuelle HWWI-Studie: Durch Sonderabgabe drohen massive Arbeitsplatzverluste in den Braunkohlenregionen

PRESSEMITTEILUNG 4/2015 BMWi-Pläne gefährden alleine 40.000 Stellen in den BraunkohlenregionenKöln (15.04.2015) – Arbeitsplatzverluste in Höhe von 40.000 Stellen allein in der Braunkohlenindustrie sind durch die vom …

9. April 2015

Bevölkerungsmehrheit akzeptiert Braunkohle als Brückentechnologie

PRESSEMITTEILUNG 3/2015 Erhebliche Wissens- und Informationsdefizite/Energierohstoff-Zentrum befragt BundesbürgerKöln (09.04.2015) – Knapp 60 Prozent der Deutschen akzeptieren Kohlenkraftwerke als Brückentechnologie zur Gewährleistung einer preis- und versorgungssicheren Energieversorgung. …

20. März 2015

Bundesregierung will Braunkohle aus dem Strommarkt drängen

PRESSEMITTEILUNG 2/2015 „Klimabeitrag“ als Deckmantel – Versorgungssicherheit leichtfertig auf Spiel gesetztKöln (20.03.2015) – Die deutsche Braunkohlenindustrie weist die vom Bundeswirtschafts- und Energieminister vorgelegten Vorschläge zur Belastung …

12. März 2015

Braunkohle bleibt wichtigste heimische Energieressource

PRESSEMITTEILUNG 1/2015 Akzeptanz vorhanden/Arthur D. Little: Braunkohle macht Strom sicher und wettbewerbsfähigKöln (12.03.2015) – Fast 42 Prozent der gesamten inländischen Energiegewinnung entfällt auf Braunkohle. Der im …

17. Dezember 2014

Die flexiblen Partner der erneuerbaren Energien: Kohlenkraftwerke

PRESSEMITTEILUNG 7/2014 Köln (17.12.2014) – Die erneuerbaren Energien genießen in Deutschland Einspeisevorrang. Wenn der Wind nicht weht und es dunkel oder trüb ist, müssen konventionelle Kraftwerke bereitstehen; …

21. Oktober 2014

Anti-Kohle-Initiativen schwächen Versorgungssicherheit und Außenpolitik

PRESSEMITTEILUNG 6/2014 Abhängigkeit von russischen Gaslieferungen wird unterschätzt / Energiemix hat sich bewährtKöln (21.10.2014) – Die Anti-Kohlen-Kampagnen von Umweltverbänden, Gasimporteuren sowie Teilen der Bundesregierung und ihr Eintreten …

5. September 2014

Braunkohle und Erneuerbare dämpfen deutsche Energieabhängigkeit

PRESSEMITTEILUNG 5/2014 Importrisiken neu bewerten / Mehr Strom aus Gas erhöht Preise und schadet dem KlimaKöln (05.09.2014) – Trotz leicht sinkender Förderung wird die Braunkohle auch 2014 …

22. Mai 2014

Ohne Braunkohle weder preiswerter Strom noch sichere Industriearbeitsplätze

PRESSEMITTEILUNG 4/2014 Braunkohlentag 2014/Transformation des Stromsystems hat viele Aspekte / Konventionelle Kraftwerke wichtig Leipzig (22.05.2014) –„Die Transformation des deutschen Stromsystems hin zur verstärkten Nutzung erneuerbarer Energien wird besser …

22. Mai 2014

Matthias Hartung zum neuen Vorstandsvorsitzenden des DEBRIV gewählt

PRESSEMITTEILUNG 3/2014 Leipzig (22.05.2014) – Dipl.-Ing. Matthias Hartung, Vorstandsvorsitzender der RWE Generation SE und RWE Power AG, ist auf dem diesjährigen Braunkohlentag in Leipzig zum neuen Vorsitzenden des …

21. März 2014

Breiter Energiemix sichert Stromversorgung in Deutschland und in der EU

PRESSEMITTEILUNG 2/2014 Köln (21.03.2014) – Die politische Krise rund um die Ukraine ist mit der Besorgnis verknüpft, dass die Erdgasversorgung Europas durch unerwartete politische Entwicklungen gefährdet werden …

16. Mai 2013

Braunkohle schafft maximale Versorgungssicherheit

PRESSEMITTEILUNG 3/2013 Branche wehrt sich gegen Polemik und Falschbehauptungen/Braunkohlentag 2013Köln (16.05.2013) – „Heimische Braunkohle ist die Energie der kurzen Wege und maximalen Versorgungssicherheit. Die Braunkohlentagebaue sind ein …

10. Mai 2012

Neue Studie zeigt langfristige Bedeutung der Braunkohle für den deutschen Energiemix

PRESSEMITTEILUNG 5/2012 Braunkohlentag 2012: Zahlen des IER vorgestelltCottbus (10.05.2012) – Braunkohle bleibt eine wichtige Säule für die Energie- und Stromversorgung in Deutschland. Das zeigen Berechnungen des Instituts …

10. Mai 2012

Braunkohle wird wertvoller

PRESSEMITTEILUNG 4/2012 Vielfalt sichert Versorgung/Braunkohlentag 2012Cottbus (10.05.2012) – Die Bedeutung der Braunkohle für die Sicherheit der Stromversorgung nimmt in Deutschland zu. “Als witterungsunabhängige heimische Energie wird …

12. Mai 2011

DEBRIV-Vorsitzender Johannes Lambertz: „Braunkohle ist gerade in der Phase des energiepolitischen Umbaus ein unverzichtbarer Pfeiler der Stromversorgung“

PRESSEMITTEILUNG 2/2011 Braunkohlentag 2011 mit NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft / Über 500 TeilnehmerKöln (12.05.2011) – „Braunkohle ist gerade in der Phase des energiepolitischen Umbaus ein unverzichtbarer Pfeiler der …

6. Mai 2010

Neuer DEBRIV-Vorsitzender

PRESSEMITTEILUNG 5/2010 Neuer DEBRIV-Vorsitzender Johannes Lambertz: Flexibler und effizienter Einsatz soll Zukunft der Braunkohle sichernBraunkohlentag feiert Verbandsgründung vor 125  Jahren in Halle / Ehrgeizige ZieleBundes- und …

14. Mai 2009

Braunkohle braucht klare politische Leitlinie

PRESSEMITTEILUNG 8/2009 Braunkohlentag 2009 in Görlitz eröffnet / Auseinandersetzung mit EU-Energie- und KlimapolitikGörlitz – (14.05.2009) – Die Deutsche Braunkohlenindustrie bleibt auch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten eine …

29. Mai 2008

Europa braucht Kohle und Klimaschutz

PRESSEMITTEILUNG 5/2008 Braunkohlenindustrie unterstreicht Bedeutung des Industriezweiges/Jahrestagung in AachenKöln (29.05.2008) – Kohle bleibt ein unverzichtbarer Energieträger für Deutschland und Europa. Darauf hat der Vorstandsvorsitzende des Deutschen …

10. Mai 2007

Braunkohle wird Energiezukunft mitgestalten

PRESSEMITTEILUNG 03/2007 Braunkohlentag 2007 in Leipzig/Vorschläge des EU-Umweltkommissars abgewiesenLeipzig – 10.5.2007 – Die deutsche Braunkohle will auch zukünftig einen stabilen Beitrag zur sicheren, wettbewerbsfähigen und umweltgerechten Energieversorgung …